Bernd Reh­bein

Mein Lebens­mit­tel­punkt befin­det sich mit­ten im Ruhr­ge­biet in der schö­nen Stadt Essen. Hier bin ich bereits seit meh­re­ren Jah­ren für einen füh­ren­den Wohl­fahrts­ver­band als inter­ner Daten­schutz­be­auf­trag­ter tätig und konn­te mir im Rah­men die­ser Tätig­keit, nicht nur tief­grei­fen­des son­dern auch ein breit gefä­cher­tes Fach­wis­sen aneignen.

Ich ver­fü­ge über Pra­xis­wis­sen in den Bereichen

  • sta­tio­nä­re Pflegeeinrichtungen
  • ambu­lan­te Pflege
  • Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen
  • Kin­der­ta­ges­pfle­ge
  • Jugend­ge­richts­hil­fe
  • Obdach­lo­sen­be­treu­ung
  • Inte­gra­ti­ons- und Migrationsberatung
  • Fami­li­en­bil­dung
  • Fort- und Weiterbildungskurse
  • Schul­so­zi­al­ar­beit
  • Lie­gen­schaf­ten (Ver­mie­tung)
  • Orts­ver­ei­ne
  • Mit­glie­der­be­treu­ung

Mei­ne Bera­tungs­schwer­punk­te sind

  • Schu­lung der Mitarbeiter
  • Fort­bil­dung des betrieb­li­chen Datenschutzbeauftragten
  • Durch­füh­rung von Datenschutz-Audits
  • Unter­stüt­zung und Bera­tung bei der Ein­füh­rung von Pro­zes­sen mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten
  • Daten­schutz­be­ra­tung der Ver­ant­wort­li­chen (Vor­stand, Geschäfts­lei­tung , etc.)

Qua­li­fi­ka­tio­nen / Zertifizierungen

  • zer­ti­fi­zier­ter Daten­schutz­be­auf­trag­ter (TÜV Nord)
  • zer­ti­fi­zier­ter Daten­schutz­au­di­tor (TÜV Nord)
  • Dozent an Berufs­schu­len zu The­men­schwer­punk­ten wie z.B. dem Umgang mit Suchmaschinen
  • Mit­glied bei der Gesell­schaft für Daten­schutz und Daten­si­cher­heit e.V. (GDD)
  • Mit­glied beim Berufs­ver­band der Daten­schutz­be­auf­trag­ten Deutsch­lands (BvD) e.V

Ger­ne ste­he ich Ihnen für ein per­sön­li­ches Gespräch zur Verfügung.