So gese­hen – eine klei­ne Linksammlung

Ein sehr wich­ti­ger Bestand­teil als Daten­schutz­be­auf­trag­ter ist es, sich stän­dig auf dem lau­fen­den zu hal­ten. Die­ses ist ja auch dank des Inter­nets schein­bar sehr einfach. 

Da ich bei mei­nen Recher­chen zu diver­sen Fra­ge­stel­lun­gen auf mir bekann­te Sei­ten zurück­grei­fe, aber immer wie­der auch auf inter­es­san­te neue Web­sites sto­ße, habe ich die­se hier mal verlinkt.

Ich erhe­be hier­bei natür­lich kei­nen Anspruch auf Voll­stän­dig­keit und das hier ein Link nicht vor­han­den ist, bedeu­tet kei­nes­wegs, dass ich die­sen nicht für geeig­net halte. 

Viel­leicht bin ich nur noch nicht auf der Sei­te vor­bei­ge­kom­men und da ich mei­ne Sei­te eher als wach­sen­de und sich stän­dig aktua­li­sie­ren­de Samm­lung anse­he, bin ich für Hin­wei­se und Tipps stets offen und dankbar.

Lan­des­be­auf­trag­te für Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­frei­heit Nord­rhein-West­fa­len (LDI)

Begin­nen wir doch mit einem Klas­si­ker, der Web­site der für Nord­rhein-West­fa­len zustän­di­gen Aufsichtsbehörde: 

Der Lan­des­be­auf­trag­te für Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­frei­heit Nord­rhein-West­fa­len (LDI).

klick­safe

Als nächs­tes lege ich die Web­site klick­safe nahe.

Klick­safe setzt dabei seit 2004 in Deutsch­land den Auf­trag der EU-Kom­mis­si­on um, Inter­net­nut­zern die kom­pe­ten­te und kri­ti­sche Nut­zung von Inter­net und Neu­en Medi­en zu vermitteln. 

Hier befin­den sich inter­es­san­te Arti­kel, aber auch sehr hilf­rei­che Fly­er, Bro­schü­ren bis hin zu Arbeitsmaterialien.

Als Daten­schutz­be­auf­trag­ter unter­stützt sie mich bei Recher­chen und ist hilf­reich bei The­men­bei­trä­gen und Unterrichtseinheiten.

Han­dy­sek­tor

Han­dy­sek­tor ist ein Ange­bot der Lan­des­an­stalt für Kom­mu­ni­ka­ti­on (LFK).

Die LFK ist die Lan­des­me­di­en­an­stalt in Baden-Würt­tem­berg und setzt sich für mehr Medi­en­kom­pe­tenz ein. 

Mit Han­dy­sek­tor bie­tet sie eine unab­hän­gi­ge Anlauf­stel­le für den digi­ta­len All­tag – mit vie­len Tipps, Infor­ma­tio­nen und auch krea­ti­ven Ideen rund um Smart­pho­nes, Tablets und Apps.

Bun­des­amt für Sicher­heit in der Informationstechnik

Das Bun­des­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) gehört zum Geschäfts­be­reich des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums des Innern. Das BSI ist eine unab­hän­gi­ge und neu­tra­le Stel­le für Fra­gen zur IT-Sicher­heit in der Informationsgesellschaft. 

Als Behör­de ist sie damit im Ver­gleich zu sons­ti­gen euro­päi­schen Ein­rich­tun­gen einzigartig. 

Der­zeit sind dort rund 1.100 Infor­ma­ti­ker, Phy­si­ker, Mathe­ma­ti­ker und ande­re Mit­ar­bei­ter beschäftigt.

Eltern und Medien

Mit der Initia­ti­ve Eltern und Medi­en greift die Lan­des­an­stalt für Medi­en NRW seit dem Jahr 2007 den Orientierungs‑, Bera­tungs- und Auf­klä­rungs­be­darf von Eltern in der Medi­en­er­zie­hung ihrer Kin­der auf. 

Das Pro­jekt unter­stützt Kin­der­gär­ten und Kitas, Schu­len und Fami­li­en­zen­tren, aber auch Eltern­ver­ei­ne und ande­re Initia­ti­ven bei der Pla­nung und Orga­ni­sa­ti­on von Eltern­aben­den zu Fra­gen der Mediennutzung.

Als Daten­schutz­be­auf­trag­ter hal­te ich auch Vor­trä­ge zum Daten­schutz im Bereich der Kin­der­ta­ges­pfle­ge und schu­le somit die ver­ant­wort­li­chen Tagespflegepersonen.

Juuu­port

JUUUPORT.de ist eine bun­des­wei­te Online-Bera­tungs­platt­form für jun­ge Men­schen, die Pro­ble­me im Netz haben. 

Ehren­amt­lich akti­ve Jugend­li­che und jun­ge Erwach­se­ne aus ganz Deutsch­land, die JUUU­PORT-Scouts, hel­fen Gleich­alt­ri­gen bei Online-Pro­ble­men wie Cybermob­bing, Stress in sozia­len Medi­en, Online-Abzo­cke und Datenklau. 

Die Bera­tung via Kon­takt­for­mu­lar oder via Whats­App ist daten­schutz­kon­form und kostenlos.

Inter­net-ABC

Das Inter­net-ABC ist ein spie­le­ri­sches und siche­res Ange­bot für den Ein­stieg ins Internet. 

Als Rat­ge­ber im Netz bie­tet es kon­kre­te Hil­fe­stel­lung und Infor­ma­tio­nen über den ver­ant­wor­tungs­vol­len Umgang mit dem World Wide Web. 

Die wer­be­freie Platt­form rich­tet sich mit Erklä­run­gen, Tipps und Tricks an Kin­der von fünf bis zwölf Jah­ren, Eltern und Pädagogen.

Sie fin­den hier fehlt ein Link, oder haben Fra­gen bzw. Anregungen? 

Dann schrei­ben Sie mich doch kurz über mein Kon­takt­for­mu­lar an, oder hin­ter­las­sen einen Kom­men­tar zum Blog-Artikel.

Kommentar hinzufügen